Hinweise zur Klischee-Gestaltung

Damit Ihr Werbeklischee gelingt und gut zur Geltung kommt, sollten Sie einige Vorgaben beachten, zum Beispiel zur Dateigröße Ihrer Bilder oder bei der Auswahl Ihrer Schriftart und -größe. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Hinweise zusammengestellt.


Welche Maße darf mein Klischee haben?

  • OptiMail 30: 305 dpi, 545 Pixel breit und 290 Pixel hoch (ca. 45,4 x 24,1 mm)
  • UltiMail / MyMail / CentorMail / PostBase: 300 dpi, 545 Pixel breit und 290 Pixel hoch (ca. 46,1 x 24,5 mm)

Welche Voraussetzungen müssen meine Bilder erfüllen?

  • Breite und Höhe des hochgeladenen Bildformates sollten möglichst den Klischeemaßen entsprechen. Durch eine Verkleinerung oder Vergrößerung des Bildes auf die maschinentypische Klischeegröße verliert das Bild an Qualität.
  • Bilder können Sie in folgenden Formaten hochladen: GIF*, JPEG, JPG, BMP oder PNG*. Bitte beachten Sie, dass der Dateiname keine Sonderzeichen enthalten darf. Achten Sie bitte auf eine sehr gute Bildqualität. (* kein transparenter Hintergrund)
  • Kontrastreiche Schwarz-Weiß-Grafiken eignen sich am besten für Klischees. Graustufen werden gegebenenfalls unsauber abgedruckt.
  • Die Bilddatei darf nicht größer als 3 MB sein.
  • Die minimale Linienstärke liegt für UltiMail, MyMail, OptiMail 30, CentorMail und PostBase bei 0,09 mm, für OptiMail und T 1000 bei 0,25 mm
  • Achtung: Werden von FP zur Verfügung gestellte Bilder verändert, zum Beispiel in ihrer Größe oder Auflösung, können wir nicht mehr für eine gute Bildqualität garantieren.
  • Inversgrafiken und -schriften sollten möglichst fett sein, um ein Zulaufen zu verhindern.


Klischee läuft zu

läuft zu

Klischee

besser

Klischee Alternative

Alternative

  • Als Alternative zum Rastern ist die Outline-Gestaltung oft empfehlenswert.
Klischee Raster

Raster

Klischee Outline

Outline



Was muss ich zum Thema Text beachten?

  • Trennen Sie möglichst Bild und Text, indem Sie den Text separat in die Klischeedesigner-Oberfläche eingeben.
    Ist Ihr hochgeladenes Bildformat zu groß/ klein, wird durch die Anpassung des Bildes auf die maschinentypische Klischeegröße der Text eventuell verzerrt.
  • Schriften sollten mindestens die Schriftgröße 8 (Pkt.) haben. Der Buchstabenabstand sollte ausreichend groß sein (sie laufen schnell zu).

Sie haben Fragen oder wünschen sich Beratung zu unserem Klischeedesigner?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!