Infrastrukturrabatt der DPAG ab 2018

Angebote der Francotyp-Postalia Gruppe


Mit den Leistungen und Lösungen der FP-Gruppe haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Briefpost effizient und wirtschaftlich zu gestalten um von dem neuen Infrastrukturrabatt und weiteren Produkten und Zusatzleistungen der DPAG zu profitieren.


Aufrüstung Ihrer Frankiermaschine

Francotyp-Postalia stellt alle PostBase Frankiermaschinen auf den neuen Frankiervermerk um. 

FP ist der erste Hersteller von Frankiermaschinen, der die Umstellung des Infrastrukturrabatts umsetzt. Die PostBase ONE, PostBase 100 und Centormail haben die Voraussetzungen des Infrastrukturrabattes erfüllt und bereits die Freigabe von der Deutschen Post AG erhalten.

Damit können Unternehmen bereits ab 1. Januar 2018 vom Preisnachlass in Höhe von 3 Prozentpunkten profitieren. Kunden müssen dazu lediglich ihre Frankiertechnologie auf das Modell PostBase One, PostBase 100 oder Centormail mit ISR-Option erweitern.  

Damit ist auch die für die Übergangsregelung notwendige Anmeldungen der Sendungen im Auftragsmanagement der Deutschen Post bereits vollautomatisiert möglich. Die PostBase Classic Familie sollen zügig darauf folgen. 

Sollten Sie eine Neuanschaffung planen, können Sie sich hier über die FP Frankiermaschinen informieren und mit uns Kontakt aufnehmen.




Auslagerung der Frankierung an FP freesort, den größten unabhängigen Konsolidierer Deutschlands

Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um Ihre Ausgangspost – und sparen Sie dabei Geld: Das ermöglicht die FP freesort ihren Frankierkunden.

Anstelle des Aufwands der Umrüstung der Frankiermaschine hinsichtlich den neuen ISR-Vorgaben, kann es sich abhängig von Ihrer täglichen Menge auch lohnen, die Frankierung Ihrer Geschäftspost auszulagern.

Ihre Vorteile: stets korrekte Frankierung durch FP freesort, transparente Abrechnung der Portokosten und auf Wunsch ein eigenes Frankierklisschee mit eigenem Logo oder GoGreen Frankierung.

Übrigens: den freesort – Frankierservice können Sie auch temporär in Anspruch nehmen – als Notfallfrankierung, sollte bei Ihnen Not am Mann oder an der Maschine sein.

FP FREESORT - Erfahrener Briefkonsolidierer.

Mit rund 170 Mitarbeitern an acht Standorten in Deutschland ist FP freesort führend in der Konsolidierung von Ausgangspost.

Ab einem Volumen von ca. 200 Briefen pro Tag holt der Postdienstleister Sendungen von Behörden und Unternehmen ab. Der Großteil davon wird in acht Sortier- und Konsolidierungszentren bundesweit frankiert und sortiert. So vorbereitet werden die Sendungen der Deutschen Post AG für die Zustellung übergeben – die Voraussetzung für Rabatte der Deutschen Post AG, die FP freesort an Kunden weitergibt. Doch das Erfolgsgeheimnis ist nicht das Geschäftsmodell. Seit seiner Gründung im Jahre 2005 bietet das Unternehmen Menschen mit Behinderungen einen vollwertigen Arbeitsplatz an. Mit ihnen sind wir FP freesort – Ihr Partner für Leidenschaft in der Postlogistik.


FP IAB –  Beratung und Druckauslagerung für Ihre digitale Poststelle: 

Ob Regelkommunikation, Gehaltsabrechnungen oder Ihre Tagespost: die FP IAB, Internet-Access GmbH Berlin, druckt für Kunden jeden Tag rund 100.000 Sendungen und übergibt sie an den bevorzugten Zusteller. 

Bei kleinen Mengen unter 200 Sendungen am Tag bietet sich der Hybridbrief an. Sie schicken Ihre Briefe an das Druckzentrum der FP IAB in Berlin-Adlershof, wir konvertieren Ihre Daten sicher, drucken, frankieren und verschicken Ihre Post.

FP IAB - Macht Analoges digital – und umgekehrt.

FP IAB ist eine hundertprozentige Tochter von FP Francotyp-Postalia und bereits seit 20 Jahren mit digitalen Lösungen für die Postbearbeitung am Markt.

Am Stammsitz in Berlin-Adlershof legt das 70-köpfige Team besonders viel Wert auf Qualität und Sicherheit. Zusätzlich verfügt die FP IAB mit der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 (Informationssicherheit) über ein zentral gesteuertes Managementtool, um Sicherheitsrisiken effektiv zu minimieren. Damit ist die FP IAB einer der wenigen Anbieter, der die Zertifizierung sowohl für die Posteingangs- als auch für die Postausgangsverarbeitung vorweisen kann.